Hafenpromenade im Stadtteil Werdervorstadt

Hafenpromenade im Stadtteil Werdervorstadt

 

 

Hafenpromenade

Die Hafenpromenade (Baubeginn 2013) verl√§uft entlang des Ostufers des Ziegelinnensees, zwischen der neuen Stadtvilla und der historischen Kaikante. Sie ist Bestandteil des architektoisch kontrastreichen aber modernen Wohngebiets „Hafenquartier“.

Ehemals befand sich an gleicher Stelle das Industriegebiet „alter Hafen“. Der Binnenhafen entstand nach Ende des Ersten Weltkriegs, erlangte jedoch keine gro√üe wirtschaftliche Bedeutung. Erst nach 1945 √§nderte sich das; mit der Wende kam der Warenumschlag aber wieder zum Erliegen. Der von 1947 bis in die fr√ľhen neunziger Jahre betriebene Getreidespeicher ist heute ein Hotel. 2010 wurde der „Speicher am Ziegelsee“ gar als erstes klimaneutrales Hotel in MV zertifiziert.

S√ľdlich der Hafenpromenade befindet sich das Gel√§nde der ehemaligen Brauerei Schall & Schwenke (um 1990 Schweriner Schlossbrauerei), dass nach jahrzentelangem Brachliegen seit 2013 ebenfalls umfangreich saniert wird. Auch hier entsteht ein zukunftsweisendes Wohngebiet.