Hamburger Allee im Stadtteil Neu Zippendorf

Hamburger Allee im Stadtteil Neu Zippendorf

 

 

Hamburger Allee

In den 1970er Jahren wurde zusammen mit den Stadtteilen Neu Zippendorf u. Mueßer Holz auch die Hamburger Allee erbaut. Die 4-spurige Hauptverkehrsstraße verläuft dabei komplett durch die beiden Bauabschnitte. Neben den Plattenbauten erinnert heute noch ein weiteres Überbleibsel an die Ideologie des vergangenen Kommunismus Рdas 1985 von Bildhauer Jaak Soans gefertigte Lenin-Denkmal. Heute ist es das deutschlandweit westlichste Denkmal an den umstrittenen russischen Politiker und Revolutionär.

Wichtige Adressen an der Hamburger Alle sind vor allem das Internationale Feuerwehrmuseum (in der Halle am Fernsehturm) sowie der 136 Meter hohe, 1964 eröffnete Schweriner Fernsehturm (inkl. des 273 Meter hohen Stahlrohrsendemastes von 1957).